Willkommen bei der Aidshilfe Gießen e.V.

Die AIDS-Hilfe Gießen e.V. wurde 1987 aus bürgerlichem Engagement gegründet und zählt heute 60 Mitglieder. Sie unterhält eine Beratungsstelle, um Menschen mit Fragen zu HIV und AIDS zu beraten, HIV-Positive und an AIDS erkrankte Menschen sowie deren Angehörige zu begleiten und Prävention zu leisten. Das Angebotsspektrum umfasst Beratung, Begleitung, Betreutes Wohnen, Begleitung im Strafvollzug sowie Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit. Jährlich werden mehr als 800 Personen beraten, 100 Personen werden regelmäßig betreut.

Das Team der Aidshilfe Gießen e.V. besteht aus 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern: Pädagog_innen, Sozialarbeiter_innen, Sozialpädagog_innen und einer Verwaltungskraft. Einige verfügen über zusätzliche Qualifikationen im methodischen oder therapeutischen Bereich. Wir arbeiten nach dem Konzept des Casemanagements und beziehen sowohl unsere Nutzer_innen als auch weitere Institutionen mit in die Hilfeplanung ein. Ein ehrenamtlicher fünfköpfiger Vorstand begleitet das Team und die Geschäftsführung in der Verantwortung für die Finanzen des Vereins sowie der personellen und inhaltlichen Entwicklung der Beratungsstelle.


TOP

© 2016 - Aidshilfe Gießen e.V.
Diezstr. 8  ·  35390 Gießen  ·  fon +49 (0)641/390226  ·  ah-gi@t-online.de